riders of icarus

Riders of Icarus – Update mit neuer Waldläufer-Klasse kommt diesen Monat

In knapp zwei Wochen erwartet euch mit „Raserei des Waldläufers“ ein umfangreiches Content-Update für das free-to-play MMO Riders of Icarus.

Das kostenlose Online-Rollenspiel Riders of Icarus macht gute Fortschritte. Am 15. Dezember steht das nächste große Update namens „Raserei des Waldläufers“ an. Der Name verrät bereits, über welche große Neuerung ihr euch freuen dürft: Der Waldläufer ist die neue Fernkampfklasse in dem MMORPG von Publisher Nexon, die mit Pfeil und Bogen ins Gefecht zieht. Wenn ihr also eure Feinde gerne aus der Distanz ausschaltet, ist der Waldläufer die perfekte Wahl für euch.

Doch auch dann, wenn ihr keinen neuen Helden anfangen wollt, bekommt ihr Stoff für neue Abenteuer in Riders of Icarus geliefert. Nicht nur, dass die Maximalstufe für Charaktere auf 50 erhöht wird, es gibt auch ein neues Gebiet: Die „Verderbten Ödlande“ sind genau das, was der Name verspricht. Dort erwartet euch eine große Wüste voller Gefahren. Außerdem befinden sich in der Zone die zwei Dungeons „Sandtempel“ und „Trauerfestung“. Darüber hinaus könnt ihr neue Tiere zähmen und als Pets beziehungsweise Mounts nutzen. Beispielsweise trefft ihr in den Ödlanden auf die Trinocerosse, das sind gewaltige Nashörner.

Passend zum Update gibt es auch ein kostenloses Launch-Paket, das ihr euch über die offizielle Webseite von Riders of Icarus besorgen könnt. Dazu benötigt ihr einen Account und einen Charakter auf mindestens Stufe 15. Dann solltet ihr euch bis zum 9. Dezember auf der Webseite für das Launch-Paket registrieren, um es zu bekommen. Darin sind unter anderem sieben Tage kostenloser Premiumservice und ein Gutschein für eine Charakter-Verschönerung enthalten.

Share this post

No comments

Add yours