Icarus M

Riders of Icarus bekommt Mobile Game

Das MMORPG Riders of Icarus befindet sich noch in der Betaphase, da wird schon ein Mobile Game dazu angekündigt.

In Asien ist Riders of Icarus unter dem Titel Icarus Online schon seit einigen Jahren spielbar und kommt auch sehr gut bei den Fans an. Das war ein Grund, warum nun ein westlicher Release ansteht.

MMORGs auf mobilen Geräten werden immer beliebter und generell erleben Mobile Games derzeit einen enormen Boom. Im Prinzip kommt fast kein Spieleunternehmen mehr ohne ein Mobile Game aus. Das Unternehmen WeMade Entertainment kündigte nun mit Icarus M ein Mobile Game an, welches das MMORPG Riders of Icarus auf mobilen Geräten spielbar macht. Dabei erwartet Fans ein klassisches MMORPG Vergnügen. Ihr erschafft euch euren Charakter aus verschiedenen Klassen und steuert diesen dann aus der Verfolgersicht durch eine große Spielwelt voller Geheimnisse und Gefahren. Es kommt immer wieder zu Kämpfen gegen Horden an Monstern. Bei diesen greift ihr auf eine neue Touch Steuerung zurück, über welche sich das MMO gut auf einem Smartphone steuern lässt und über welche ihr alle Funktionen schnell und bequem ausführen könnt.

Ihr werdet gemeinsam mit Freunden Bossmonster in finsteren Dungeons bekämpfen, euren Helden verbessern, neue Ausrüstung sammeln und mittels Flugmounts durch die Lüfte fliegen – ganz so, wie dies das originale MMORPG auch bietet. Als Grafikengine kommt die Unreal Engine 4 zum Einsatz, wodurch das Onlinegame auch auf mobilen Geräten einen fantastischen Eindruck macht. Davon könnt ihr euch anhand des Trailers selbst überzeugen.

Momentan ist noch nicht klar, wann das Mobile Game Icarus M erscheinen wird und für welche Plattformen es auf den Markt kommt. Wir gehen davon aus, dass es für iOS- und Android Geräte veröffentlicht wird. Hoffentlich müssen westliche Spieler nicht so lange auf die Veröffentlichung warten.

Share this post

No comments

Add yours